Einladung zur dritten Jahresversammlung

vom 28. November 2016 von 19:00 bis 22.00
im Pfarreizentrum St. Therese, Freiburg

Statutarischer Teil (19.00 – 20.00)
1. Begrüssung
2. Protokoll der Jahresversammlung 2015
3. Jahresrückblick 2016
4. Jahresrechnung 2016, Revisorenbericht
5. Programm für das Jahr 2017
6. Verschiedenes

Inhaltlicher Teil (20.15 – 22.00)
Vortrag: Das Kreuz mit der Burka: Welche Rolle soll Religion in der Öffentlichkeit spielen?

Der Streit um das Kreuz in öffentlichen Gebäuden der Schweiz und die Debatte um eine Ausweitung des Tessiner Burkaverbots machen deutlich, dass wir uns in einem Prozess der Neuorientierung darüber befinden, wie viel und welche Religion im öf-fentlichen Raum sichtbar sein darf. Dabei ringen wir um Toleranz und Gewissensfrei-heit, um die Bewahrung des Eigenen und um den Respekt gegenüber dem Fremden – und letztlich stellen wir die Frage danach, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. In ihrem Vortrag wird Cornelia Mügge ethische Kriterien entwickeln, die helfen, sich in diesen Fragen zu orientieren. Arlinda Amiti wird diese Überlegungen am Beispiel der Rolle des Islams in der Schweiz konkretisieren.

Referentinnen:
Dr. des. Cornelia Mügge, Assistentin am Lehrstuhl für Allgemeine Moraltheologie und Ethik, Universität Freiburg
Arlinda Amiti, M.A., Mitarbeiterin am Schweizerischen Zentrum für Islam und Ge-sellschaft, Koordinatorin des Doktoratsprogramms „Islamisch-Theologische Stu-dien“, Universität Freiburg

Moderation:
Bettina Gruber Haberditz, Pastoralassistentin

Ende des Abends um 22:00 mit einem kleinen Umtrunk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.